Basilika St. Maria von den Engeln und Märtyrern

Basilika St. Maria von den Engeln und Märtyrern

Mit dem Bau der majestätischen Basilika St. Maria von den Engeln und Märtyrern wurde im Jahre 1561 begonnen. Sie wurde über dem Bau der Diokletiansthermen errichtet. Es war der große Michelangelo, der in hohem Alter die Planung und die frühen Stadien des Baus verfolgte, der in einer nicht-destruktiven Art und Weise durchgeführt wurde, die den bereits bestehenden Bau respektierte.

Heute ist dies die Kirche, welche die offiziellen Zeremonien des italienischen Staates ausrichtet.